Ihre Innung stellt sich vor:

In unserer Tradition steckt jede Menge Zukunft.

Die Innung für Metall- und Kunststofftechnik Berlin gibt es seit 1578. Zeit genug, um einschlägiges Know-how zu bündeln, Netzwerke aufzubauen, gezielte Angebote für die Mitgliedsbetriebe zu entwickeln und Vorteile für Sie herauszuhandeln. Mit anderen Worten: Als Innungsmitglied haben Sie unmittelbaren Zugang zu den Lösungen für Ihre Zukunft – angefangen von betriebswirtschaftlicher und technischer Beratung über Qualifizierung und Weiterbildung, E-Learning-Angebote und Meisterausbildungen bis hin zu Öffentlichkeitsarbeit und individuellen Einkaufsvorteilen. Und alles, was Sie mitbringen müssen, sind der Nachweis Ihrer Eintragung in die Handwerksrolle der Handwerkskammer im Metallhandwerk und der Mitgliedsbeitrag.

Wir kennen nicht nur die Herausforderungen, sondern haben auch Lösungen.

Fragen gibt es viele, wenn es um die Zukunft geht. Wie optimieren Sie Ihren Betrieb, um wettbewerbsfähig zu bleiben? Wie stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter mit der technischen Entwicklung Schritt halten? Wie schaffen Sie es, die immer strengeren Normen zu erfüllen? Wie binden Sie Ihre Mitarbeiter und gewinnen neue? Wo können Sie Kosten sparen? Wie können Sie sich mit Kollegen vernetzen, Equipment austauschen oder übergreifend nutzen? Was tun, wenn Sie in einen Rechtsstreit geraten? In der Innung für Metall- und Kunststofftechnik Berlin mit der integrierten Dr.-Louis-Schnur-Fachschule finden Sie kompetente Antworten und Lösungen für Ihren nachhaltigen Erfolg.

Je mehr Sie brauchen, desto mehr bekommen Sie.

Unser Leistungsspektrum wächst mit den Anforderungen an Sie. Als Handwerk sind Sie heute längst mehr als ein Meister Ihres Faches. Sie sind – unter anderem – auch Unternehmer, Führungskraft, Mitbewerber, Ausbilder. Für all diese Aufgaben finden Sie bei uns kompetente Unterstützung.

Interessenvertretung

Wir vertreten Ihre Interessen nach allen Seiten – Arbeitsämtern, Gewerkschaften, Genossenschaften, Krankenkassen, dem Bundesverband Metall, Ausschüssen in Bund und Land – einschließlich Tarifverhandlungen und -abschlüssen.

Technische Expertise

Ganz gleich, ob Planung, Kalkulation oder Ausführung – technische Berater kennen Theorie und Praxis. Deshalb sind sie nicht nur als Experten im betrieblichen Alltag gefragt, sondern auch bei der Überarbeitung technischer Regelwerke, der Ausbildung von Sachverständigen oder für Gutachten.  

Kosteneinsparung

Ihren Mitgliedsbeitrag haben Sie schnell wieder refinanziert. Dafür sorgen Rahmenverträge, reduzierte Gebühren für Prüfungen und Lehrgänge, kostenfreie Beratung, Vorteile bei Bezug von Regel- und Nachschlagewerken, Gemeinschaftsstände auf Messen – und nicht zuletzt die Befreiung vom Umlageverfahren der SOKA-Bau.

Nachwuchssicherung

Wir helfen Ihnen, Nachwuchs zu gewinnen und zu binden – unter anderem durch Information an Schulen, auf Messen, durch zertifizierte Aus- und Fortbildungen an der angeschlossenen Fachschule der Innung für Metall- und Kunststofftechnik (Dr.-Louis-Schnur-Schule), durch maßgeschneiderte Lehrgänge zur Qualifizierung und Weiterbildung und mit bedarfsgerechten Ausbildungsinitiativen.

Weiterbildung

Lebenslanges Lernen ist unverzichtbar. Wir bieten Weiterbildungen in vielen Bereichen des Metallhandwerks und zertifizierte Aufstiegsqualifizierungen wie Gesellen- und Meisterprüfungen und die Weiterbildung zum Fachbauleiter. Dazu nutzen wir alle Möglichkeiten vom Präsenzunterricht bis zum Webinar. Oder bauen Sie mit uns Ihr Spezialwissen aus – etwa in Schließ- und Sicherungstechnik (Errichterliste des Landeskriminalamtes), Reklamationsmanagement oder für spezifische technische Einrichtungen (Fachkraft für Feuerschutzabschlüsse und Feststellanlagen), als Elektrofachkraft im Metallhandwerk oder anders.  

Rechtsberatung

Wir stehen für ein faires Miteinander. Dazu braucht es klare Verträge und Vertragsbedingungen. Bei uns finden Sie Musterverträge und Muster-AGB sowie Experten, die sich im Streitfall für Sie einsetzen.

Betriebsberatung

Damit Sie Ihren Betrieb zukunftsfähig ausrichten, sind wir auch in betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Fragen für Sie da – ganz individuell, wenn es etwa um Fördermittel, die Unterstützung bei der Mitarbeitergewinnung oder um Unternehmensnachfolge geht, aber auch im Rahmen von themenspezifischen Seminaren.

Networking

Wie oft haben Sie sich schon gefragt: Wie machen das wohl andere? Diese Frage können Sie bei uns direkt an Ihre Kollegen richten. Mitnehmen können Sie aber nicht nur Anregungen, Best-Practice-Lösungen oder Kontakte, um Equipment auszutauschen oder Ihre Kompetenzen zu ergänzen. Im Rahmen von Veranstaltungen geben wir Know-how auch gebündelt weiter.

Externe und interne Kommunikation

Wir geben dem Metallhandwerk eine Stimme: So lernt der Nachwuchs unsere Berufe und Produkte kennen. Ihre Kunden wissen, dass sie sich auf die Qualität von Innungsmitgliedern verlassen können. Und unsere Verhandlungspartner sehen, dass das deutsche Metallhandwerk eine Wirtschaftskraft mit insgesamt 36.600 Betrieben, 467.000 Mitarbeitern, 26.000 Auszubildende und einem Umsatz von 58 Mrd. Euro ist, organisiert in 360 Innungen, 13 Landesverbänden udn dem Bundesverband Metall.
Intern sorgen wir über unseren passwortgeschützten Internetbereich, regelmäßige Newsletter und Veranstaltungen für reibungslosen und schnellen Informationsfluss.



Türöffnung
Notdienst

APPsolut fantastisch!
Laden Sie hier die Anwendung auf Ihr Smartphone!


Veranstaltungen

Termine der Innung

 


Vorteile der Mitgliedschaft

Information des Bundesverbandes




Imagefilm der Berliner Innung




Mitglied bei metall & mehr


Mitglied bei Wenn-Handwerk-dann-Innung


Mitglied bei Handwerk-stiftet-Zukunft


www.edvschmidt.de